Lachgas

Schmerzfreie Behandlung mit Lachgas

MDM + yoke block complete.jpg

Lachgas

Lachgas ist ein bewährtes Hilfsmittel zur Behandlung von Kindern oder Erwachsenen mit Angst vor zahnärztlichen Eingriffen.

Das Gemisch aus Sauerstoff und Lachgas wird über eine Nasenmaske verabreicht. Die Wirkung setzt bereits nach wenigen Atemzügen ein und wird von einem Gefühl der Leichtigkeit und Entspannung begleitet. Angst und Anspannung weichen einem Geborgenheitsgefühl und die Behandlungszeit wird stark verkürzt wahrgenommen.

Die Ursache für diese Angst liegt bei vielen Patienten im Setzen einer Anästhesie im Mund. Durch den Einsatz von Lachgas wird diese praktisch nicht mehr wahrgenommen und kann so problemlos durchgeführt werden. Lachgas hilft aber auch gegen Würgereiz und bei starken Schluckreflexen, die eine zahnärztliche Behandlung erschweren.

Ado with Dyno and scav.jpg
Dynomite hoods.jpg
DSC04990.jpg

Chirurgie / Für Überweiser

Wenn es um die Entfernung von Weisheitszähnen, die Behandlung

von Abszessen, Zystenoperationen, Wurzelspitzenresektionen, Parodontalchirurgie und präprothetische Chirurgie geht,

dann sind Sie bei uns richtig. 

Wir decken das gesamte Spektrum der Oralchirurgie ab. Bei einem chirurgischen Eingriff laden wir Sie im Vorfeld der Behandlung gerne zu einer umfassenden und persönlichen Beratungsgespräch ein.

  • Facebook